2. Torball-Bundesliga: Hinrunde in Nürnberg

Braille - Grafik/Design Element
torball-bundesliga-hinrunde-in-nuernberg
19. Okt. 2017

Frankenmetropole erwartet spannendes Turnier

Nachdem die 3. Torball-Bundesliga (TBL) am 14.10.17 den Anfang gemacht hat, folgt jetzt der Hinrunden-Spieltag in der 2. Torball-Bundesliga. Gespielt wird am Samstag, 28.10.17 in der Sporthalle an der Brieger Straße 21 in Nürnberg.

Spannung garantiert

Auch in dieser Saison verspricht die 2. TBL spannend zu werden. In Nürnberg gehen dieses Jahr wieder sieben Teams an den Start. Von diesen sieben Mannschaften werden am Ende nur drei in der Liga verbleiben. Das bedeutet, dass es für die Teams bis zum Schluss darum gehen wird, entweder den drohenden Abstieg zu verhindern oder die Chance auf den Aufstieg ins Torball-Oberhaus zu nutzen.

Illustres Starterfeld

BBSV Berlin, TG Unterliederbach II, BSSV Dortmund I, TFC Kaiserslautern, FSV Forst Borgsdorf, PRSV Halle und BVSV Nürnberg: Die Zielsetzungen der einzelnen Klubs dürften recht unterschiedlich sein. Während es für die Berliner hauptsächlich darum gehen wird, den „Betriebsunfall“ Abstieg aus Liga Eins wieder zu korrigieren, kommen als Bewerber für den zweiten Aufstiegsplatz mehrere Mannschaften in Frage. Sicherlich möchte der BSSV Dortmund I es seinen Vereinskollegen vom BSSV II gleich tun und ins Oberhaus folgen, aber auch der TFC Kaiserslautern liebäugelt durchaus mit einem Aufstieg in die erste Liga.

Der FSV Forst Borgsdorf und der Absteiger TG Unterliederbach II werden sich wohl auch eher in Richtung obere Tabellenregion orientieren wollen und könnten der einen oder anderen Aufstiegsambition der vorgenannten Klubs einen Strich durch die Rechnung machen.

Da die beiden Aufsteiger aus der dritten Liga, der PRSV Halle und der BVSV Nürnberg (in eigener Halle), nicht gewillt sein werden, wieder unmittelbar den Weg zurück in Liga Drei anzutreten, verspricht auch der Abstiegskampf interessant zu werden. Hier könnte es durchaus ein Team erwischen, dass seine Zielsetzung aktuell noch eher Richtung Klassenverbleib oder Aufstieg richtet.

Ergebnisdienst und Blitztabelle

Für alle, die nicht nach Nürnberg reisen können: Verfolgt werden kann das Vorrunden-Zweitligageschehen am heimischen PC oder über das Smartphone. Das Portal www.blindentorball.de bietet auch dieses Mal wieder einen Ergebnisdienst mit zugehöriger Blitztabelle zum Turnier in Nürnberg an.

Endgültige Entscheidung in Kaiserslautern

Abschließend werden Auf-, Abstieg und Klassenerhalt dann am 17.02.18 in Kaiserslautern entschieden. An diesem Tag findet die Rückrunde der 2. TBL in den Hallen des TFC Kaiserslautern statt.

Hinrunden-Spieltag 2. Torball-Bundesliga
Datum/ Uhrzeit: 28.10.17 / 10 Uhr - ca.18 Uhr.
Sporthalle an der Brieger Straße
Brieger Straße 21, 90471 Nürnberg

Video
zurück zur Übersicht