Sportliche Jugendbildung Torball 2018

Braille - Grafik/Design Element
sportliche-jugendbildung-torball-2018
12. Apr. 2018

Die Abteilung Torball im DBS e. V. und die DBS-J laden zur sportlichen Jugendbildung

Hannover - Unter dem Motto „Torball / Kennen - Lernen“ findet vom 12.04.18 - 13.04.18 im Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover (Bleekstraße 22) ein Workshop für Jugendliche mit Seheinschränkung statt. Zu dieser Veranstaltung reisen ca. 30 Kids aus dem gesamten Bundesgebiet in die niedersächsische Landeshauptstadt, um sich einmal in der Sportart Torball auszuprobieren.

Torball-Workshop: mehr als reine sportliche Aktivität

An den beiden Lehrgangstagen soll aber nicht nur der Spaß am Sport und der Bewegung näher gebracht werden. Ein weiterer Schwerpunkt des Workshops wird auch im Bereich der Vermittlung sozialer Themen liegen. Hier möchten die Organisatoren das Augenmerk vor allem auf die Punkte Persönlichkeits- und Teamentwicklung sowie der Förderung individueller sozialer Kompetenzen und dem Erlernen einer ersten Unabhängigkeit von Erziehungsberechtigten richten.

Ein weiterer Fokus der Veranstaltung wird dabei selbstverständlich auf einem gemeinsamen Erleben von sportlichen Aktivitäten liegen. Eine Teamsportart wie Torball eignet sich hervorragend dazu, den Jugendlichen die vorgenannten Kenntnisse näher zu bringen. Darüber hinaus wird es den Teilnehmern möglich gemacht, ihre erworbenen theoretischen und praktischen Kenntnisse mit Hilfe der Teamsportart Torball zu vertiefen und spielerisch vergleichen zu können.

Video
zurück zur Übersicht